"Das Netzwerk der Neuen Rechten" - Neuer Termin. Neuer Veranstaltungsort.

Termin "Das Netzwerk der Neuen Rechten" muss verschoben werden

Aufgrund der Wahlen des Ministerpräsidenten in Thüringen gestern (5.2.2020), überschlagen sich aktuell die politischen Ereignisse sowohl in Thüringen, als auch in der Bundesrepublik.

Davon ist ebenfalls unser Referent für heute Abend, Paul Middelhoff, mit seinem Buch "Das Netzwerk der Neuen Rechten" betroffen. Als Journalist der "Zeit" ist seine Anwesenheit in Thüringen heute unerlässlich. Die Lesung heute Abend muss deshalb verschoben werden auf Donnerstag, den 27. Februar 2020, ebenfalls um 19:30 Uhr, aber Jüdische Gemeinde Krefeld, Wiedstraße 17B

Ihre Reservierung behält Gültigkeit - bitte melden Sie sich, wenn Sie NICHT am 27.2. teilnehmen können. Wir bitten um Ihr Verständnis - angesichts der Situation ist die Verschiebung sicherlich nachvollziehbar. Wir freuen uns auf den Abend mit Ihnen.


Auf dieser Seite informieren wir Sie fallweise über aktuelle Begebenheiten oder Informationen aus dem Verein oder aus der NS-Dokumentationsstelle!

Wenn Sie zusätzlich in unregelmäßigen Abständen per E-Mail informiert werden wollen, reicht eine Mail an:
ns-doku(at)krefeld.de (Thema / Betreff: Kurz und Knapp - ja bitte).